13. Juni - Es geht um Dich!

15. August: Die Welcome UnsYnn Party

Am 15. August veranstaltet der Welcome KultRaum e.V. zusammen mit UnsYnn eine große Demo-Party gegen die Y-Trasse.

Wyld Whyte Dynner

Ein voller Erfolg. Mehrere tausend Menschen protestieren gegen die Y-Trasse.

05. Juli: Lieber Musik anstatt Zuglärm

Sternfahrt zum geplanten Kreuzungsbahnhof bei Leitzingen mit Jazz-Frühschoppen

Kein unsYnniger Trassenbau in der Lüneburger Heide!

Hunderte Luftballons mit Argumenten gegen den Neu- und Ausbau der SGV-Y, Amerikalinie, Heidebahn und OHE wurden auf die Reise geschickt. Danke an alle, die dabei waren!

1
1

Y-Trasse

Bei der Y-Trasse handelt es sich um eine Bahnstrecke, die ihren Namen ihrem Verlauf in Form eines „Y“ verdankt. Diese Trasse soll im Bereich zwischen Hamburg und Hannover errichtet werden um – so argumentieren Politiker und Bahn – den Transport von Gütern aus den Häfen heraus zu sichern. Die Y-Trasse würde in ihrem Verlauf auch die Lüneburger Heide zerschneiden, noch verstärkt durch einen damit verbundenen Ausbau der Amerikalinie. Nicht nur die einzigartige Natur würde zerstört, sondern auch der Lebens- und Arbeitsraum vieler Bewohner in der Heideregion. Neben einer Bedrohung der Lebensqualität durch permanenten Lärm würde insbesondere auch der Tourismus – eine der Haupteinnahmequellen der Region – nachhaltig geschädigt. Der kulturelle und wirtschaftliche Schaden wäre unabsehbar und viele Menschen würden Ihre Lebensgrundlage verlieren. Deshalb haben wir UnsYnn gegründet, eine Bürgerinitiative, die sich von Soltau über Bispingen bis Egestorf erstreckt. Wir engagieren uns gegen den Neubau der Y-Trasse durch die Heide und setzen uns für eine nachhaltige, umwelt- und menschengerechte Verkehrsführung ein.

Mitmachen

Mitmachen kann jeder! Wo kein Widerstand ist, wird gebaut, so Bahnchef Grube. Deshalb sind Mitglieder wichtig, um den Protest zu stärken und klar zu machen, dass viele Menschen mit der geplanten Y-Trasse nicht einverstanden sind. Deshalb jetzt als Mitglied registrieren.

Aktuelles

DSN_Abschluss_10

Keine SGV Y! – moderate Ertüchtigung Amerikalinie!

| Allgemein | No Comments
Alle unsYnn - Zielsetzungen sind erreicht! Das waren tolle Ergebnisse und Nachrichten, die es am und nach dem 5. November zu vermelden gab. An diesem Tage wurde in Celle das...

Ausbau statt Neubau: Dialogforum entscheidet sich für Alpha-Variante

| Allgemein | No Comments
Am 22.10.2015 wurde im Dialogforum Schiene Nord das Abschlussdokument zum Thema Verbesserung des Schienengüterverkehrs in Norddeutschland gefertigt, dass im Rahmen der 8. und letzten Sitzung dieses Forums am 5. November 2015...